· 

Auquaplaning - Wie verhalte ich mich richtig?

verregnete Scheiben im Auto

Szenario: Es regnet stark bis sehr stark

 

Was mache ich als FahrerIn?

 

Unbedingt Tempo reduzieren und langsamer fahren. Doch wie schnell darf ich wirklich fahren? Dies ist von den Reifen abhängig. Darum ist zu beachten: 

 

1. Neue, gute Reifen (Profiltiefe mehr als 5-6mm)

Maximale Geschwindigkeit 100 bis 110 km/h.

 

2. Schlechte Reifen (Profiltiefe gesetzliches Minimum 1,6mm bis 3 mm)

Maximale Geschwindigkeit ca. 50 bis 60 km/h.

 

Kommt es doch zu Aquaplaning, dann solltest Du folgende Tipps beachten. 

 

AUF KEINEN FALL BREMSEN!!

  1. Ruhe bewahren, ruhig bleiben
  2. Blick nach vorne, vorausschauend fahren
  3. Lenkrad festhalten (9Uhr/3Uhr Regel)
  4. Kupplung durchdrücken oder bei Automaten auf N-Position wechseln

Kommentar schreiben

Kommentare: 0